Imperva stellt eine Plattform für Data-Center-Security bereit, die in der Cloud oder vor Ort eingesetzt und eine einzelne Anwendung oder Tausende von Servern schützen kann. Sie erhalten die Skalierbarkeit, zentrale Managementoptionenund fortschrittlichen Technologien, die Sie benötigen, um Ihre Betriebskosten zu senken und Ihre Rechenzentrumsressourcen zu schützen.

  • Schutz hochwertiger Ressourcen in physischen und virtuellen Rechenzentren

    Mit der wachsenden Reichweite der Rechenzentren über die physischen Grenzen hinaus in die Cloud ist die Absicherung der Anwendungen und Daten heute schwieriger denn je. Für optimale Sicherheit, Effizienz und Total Cost of Ownership benötigen Sie eine Data-Center-Security, die zu Ihrem Unternehmen passt. Imperva liefert diese Plattform mit leistungsfähiger Hardware und virtuellen Appliances. SecureSphere Hardware Appliances sind hochleistungsfähige, robuste Komponenten mit äußerst langer Produktlebensdauer und Fail-Open-Schnittstellen für Hochverfügbarkeit. Mit flexiblen Implementierungen auf VMware ESX und Amazon Web Services (AWS) unterstützen die SecureSphere Virtual Appliances private und öffentliche Cloud-Umgebungen.

  • Einfache Verwaltung großer, verteilter Implementierungen

    Sie können Ihre SecureSphere-Implementierung problemlos skalieren, ohne die IT-Betriebskosten zu erhöhen. SecureSphere-Managementlösungen bieten die Transparenz und Kontrolle, die Sie für den wirksamen Schutz Ihrer Rechenzentrumsressourcen benötigen. Der MX Management Server verwaltet und überwacht mehrere SecureSphere-Gateways über eine zentrale Konsole. SecureSphere Operations Manager kann über mehrere Rechenzentren hinweg bis zu 50 MX Management Server verwalten.

  • Innovative Technologien zur Verbesserung der Genauigkeit, Transparenz und Benutzerübersicht

    Imperva-Technologien helfen Ihnen, die Genauigkeit zu verbessern, die Komplexität zu reduzieren, eine vollständige Protokollierung durchzusetzen und umfangreichere Implementierungsoptionen bereitzustellen. Das Ergebnis sind mehr abgewehrte Angriffe und eine höhere Betriebseffizienz. Patentierte Technologien wie Dynamic Profiling sorgen dafür, dass SecureSphere Ihre Web-Anwendungen, Datenbanken und Dateiserver zuverlässig schützt – ohne Netzwerkänderungen oder belastende IT-Kosten. Beseitigen Sie die Hindernisse auf dem Weg zu einer erfolgreichen Sicherheitsimplementierung mit innovativen Technologien von Imperva.