PartnerSphere Technology Alliance

Sicherheits- und Compliance-Anforderungen zwingen Unternehmen zu einer unternehmensweiten Sicht auf die Datensicherheit. Die PartnerSphere Technology Alliance bietet Unternehmen ein lückenloses Konzept für Datensicherheit. Imperva hat sich mit Best-of-Breed-Anbietern zusammengeschlossen, um das branchenweit erste Technologie-Ökosystem zu entwickeln, das sich ausschließlich auf Datensicherheit und Compliance konzentriert.

PartnerSphere Technology Alliance-Lösungen erweitern das Imperva SecureSphere-Angebot, um Anforderungen an die Sicherheit, Applikationsbereitstellung, Skalierbarkeit und Zugriffsverwaltung zu erfüllen. Imperva arbeitet eng mit PartnerSphere Technology Alliance-Mitgliedern zusammen, damit Kunden sich darauf verlassen können, dass Imperva SecureSphere mit ihren bestehenden Sicherheits-, Netzwerk- und Business-Software-Lösungen integrierbar ist und diese optimiert. Imperva und seine Associate- und Premier-Partner testen und zertifizieren die Interoperabilität der von diesen Partnern bereitgestellten Produkte mit der SecureSphere Suite.




Premier

Amazon Web Services
FireEye


Associate

A10 Networks
Acunetix
Beyond Security
Blue Coat
BMC
CA
Cenzic
Cisco
Cloudera
Coyote Point Systems Inc.
Denim Group
HP Arcsight
HP Fortify
IBM
Informatica
iovation
LogRhythm
McAfee
Microsoft
Net Optics
NT OBJECTives
Oracle
Qualys
Rapid7
Red Hat
RSA
SAP
Teradata
Thales
ThreatMetrix
Trend Micro
Trusteer
Veracode
VMware
Vormetric
Websense
WhiteHat


Registered

Array Networks
Code Green Networks
EventTracker
Garland Technology
Gigamon
Hexis Cyber Solutions
Solar Winds